1. Lösungen für die Polizei der Zukunft!

    Der smarte Funkstreifenwagen
    ist die mobile Einsatzzentrale
    für die Polizei, die auch in Zukunft
    einsatzbereit bleiben kann.

    Komponenten beraten lassen
  2. Lösungen für die Polizei der Zukunft!

    Der smarte Funkstreifenwagen
    ist die mobile Einsatzzentrale
    für die Polizei, die auch in Zukunft
    einsatzbereit bleiben kann.

    Komponenten beraten lassen
© Free Joomla! 3 Modules- by VinaGecko.com

DATENBLATT

VERSCHLÜSSELUNG IM ÜBERBLICK

Integration eines VPN-Gateways auf Basis der NCP-Technologie: End-to-End - Verschlüsselung; keine Backdoors; Quellcodes der Software werden dem Kunden offengelegt; individuelle Applikationen

Verschlüsselung

Symmetrische Verfahren: AES 128,192,256 Bits; Blowfish 128,448 Bits; Triple-DES 112,168 Bits; dynamische Verfahren für den Schlüsselaustausch: RSA bis 4096 Bits; Diffie-Hellman Groups 1,2,5,14-21, 25, 26; Hash Algorithmen: (MD5), SHA1, SHA 256, SHA 384, SHA 512; Firewall: Stateful Packet Inspection; IP-NAT (Network Address Translation); Port Filtering; LAN-Adapterschutz

Authentisierungsverfahren

IKE (Aggressive und Main Mode), Quick Mode; XAUTH für erweiterte User-Authentisierung; Unterstützung von Zertifikaten in einer PKI: Soft-Zertifikate, Smart Cards, USB Tokens, Zertifikate mit ECC-Technologie; Pre-Shared Keys; One-Time Passwords und Challenge Response Systeme; RSA SecurID Ready

TECHNISCHE VORTEILE IM ÜBERBLICK

Gesamtsystem (PolarIS)

  • Vorhandene Schnittstelle zum Einsatzleitsystem ELW (Brandenburger Installation)
  • Korrelationsserver
  • Echtzeitdarstellung aller Einsatzmittel
  • OTA-Ansteuerung der Multifunktions-PCs
  • Übernahme der polizeispezifischen POIs
  • Landesweite Echtzeitaktualisierung der POIs
  • Funktionsunterstützende Hard- und Softwarelösung
  • Offene Softwarearchitektur
  • Integration landeseigener Ressourcen (z.B. Kartenmaterial)
  • Echtzeit-Bildübertragung von Video und HD-Bilder

Multifunktions-PC

  • Nutzbandbreite bis zu 100 Mbit/s
  • LTE-Nutzung aller Frequenzen
  • LTE-MIMO-MAX Antenne
  • Integrierte CAN-Schnittstelle
  • CiA 447Anwendungsprofil
  • Integrierter 4-Port-Ethernetswitch
  • Lokale VPN-Gateway-Funktionalität
  • Gateway-Gateway-Kopplung mit Clientweiterleitung
  • Automatischer (RE-)Connect bei Verbindungsabbruch
  • Zertifikatbasierte Authentifizierung mit passwortgeschützen Zertifikaten
  • Logging
  • WLAN-aktivierbar
  • FlexGateway-Betrieb der Rechnereinheit möglich
  • Ohne Displayeinheit
  • Alle Grundfunktionen bleiben erhalten (z.B. POE)
  • Jederzeit Wechsel zur Vollfunktion durch Displaynachrüstung möglich
  • Vorbereitet für den Einsatz von Galileo
  • Simple Sharing
  • Vollintegration in Fahrzeugdisplay!