1. Der Funkstreifenwagen wird zum mobilen Arbeitsplatz

    Komponenten beraten lassen
  2. Komplett informiert, koordiniert und effizient.

    Komponenten beraten lassen
© Free Joomla! 3 Modules- by VinaGecko.com

 

Status Quo der Polizeiarbeit: Lange Wege und wenig ZeitDie Ansprüche an moderne Polizeiarbeit werden immer schwerer erfüllbar - Personalmangel, die Zusammenfassung kleinerer Dienststellen zu zentralen Einheiten und langwierige Nachbearbeitungen von Aufträgen im Büro stellen die Sicherheitskräfte vor Probleme.

Mit POLARIS nutzen Sie moderne Infrastrukturen voll aus:
Informationen und Dokumente im direkten Zugriff des Beamten am Einsatzort, komplette Bearbeitung des Vorganges im Fahrzeug und eine sichere Verbindung zur Leitstelle ermöglichen eine schnellere Intervention der Polizeikräfte und lassen Sie effizienter arbeiten.

ZERO DISTANCE

  • UNABHÄNGIGKEIT
    von stationären Dienststellen
  • ZEITERSPARNIS
    der Einsatzkräfte für Doppelarbeit und lange Fahrten ins Revier
  • BÜRGERSCHUTZ
    flächendeckend sichergestellt
  • ZUGRIFF VOR ORT
    auf polizeiliche Fahndungs- und Informationssysteme
  • EFFIZIENTE KOORDINATION
    die Einsatzkräfte sehen Funkstreifenwagen und polizeilich relevante Objekte in der Nähe

SYSTEMKONZEPT

Multifunktions-PC
  • Auftragsverwaltung (Auftragsmanagement)
  • Geräteverwaltung
  • Videoaufnahmen
  • Georeferenzierte Informationsverarbeitung (Navigation)
  • Anschluss mobiler Endgeräte
Funktionsergänzungen
  • Steuerung TETRA-Funkgeräte aller Hersteller
  • Steuerung Analogfunkgeräte aller Hersteller
  • Steuerung Sondersignalanlage
  • ZEVIS-Abfrage
  • Unwetterdienst
  • Fahrzeugdaten
  • OWI Erfassung inkl. bargeldlosem Zahlungsverkehr

grafik system

Broschüre

Broschüre

DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK

Hier können Sie sich die Broschüre

ONLINE ANSEHEN oder HERUNTERLADEN